Montag, 10. Dezember 2012

Lebkuchen und Yoga

Heute haben wir das letzte mal Yoga vor Weihnachten.
Da sitzen wir immer gemütlich zusammen, schwätzen
und bekommen indische Leckereien serviert.
Für unsere liebe Sabine habe ich eine Karte mit
Lebkuchen-Yogis gemacht,
die ich vor einiger Zeit auf einer Fotoseite im Netz gefunden habe...




Kommentare:

  1. Oh die Karte sieht ja klasse aus. Das wäre auch etwas für meine Yoga Lehrerin. *zwinker*

    Bin gerne hier. Weiter so mit den tollen Ideen.

    Lieben Gruss Birthe

    AntwortenLöschen
  2. Die Männchen sind ja wohl der Oberhammer. Hast du zufällig noch den Link, wo die im www zu finden sind? Das wäre lieb.
    Einen schönen Tag noch
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gib mal bei Pinterest Yoga Ginger Bread ein,
      Dann findest du das Foto!

      Löschen
  3. Die ist ja herrlich. Ich habe das letzte Mal nächste Woche meinen Yoga-Kurs, bevor es in die Weihnachtsferien geht.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. wie witzig ist das denn:))) Tolle Idee
    Lg Conny

    AntwortenLöschen
  5. Griaß Di Veridiana,

    mei.... i schmeiss mi weg.....!!!!!!!

    Hab einen wunderbaren Tag!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    neee was ist das goldig, gefällt mir sehr gut.
    Yoga sollte ich jetzt wo ich Urlaub habe auch mal wieder machen :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  7. Genial, du schaffst es echt immer wieder mich zum Lachen zu bringen. Ist die Karte klasse!

    Liebe gRüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  8. eine spitzenmäßige karte - einfach hinreissend!
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die Yoga-Lebkuschenmännchen sind einfach der Hammer! Wunderbar witzige Weihnachtskarte, das hast du richtig klasse gemacht.

    Gruß Katja

    AntwortenLöschen

Hallo,
schön, dass du meine Seite besuchst.
Ich freue mich über deinen Kommentar!

Veridiana