Mittwoch, 18. April 2012

DIY - scrapbook transparency

Da ich für meinen Workshop keine passenden Trasparencys finde,
habe ich gestern eigene gestaltet.


Du brauchst:
1. Kopierfolie
2. Schablonen
3. Pinsel/Schwamm und Acrylfarbe (oder Lackspray)



Weil der Auftrag mit Acrylfarbe teilweise unter die Schablone schmiert,
habe ich auch noch gesprayt.
Ein Haftfilm unter der Schalone würde die Folie verschmieren.



1 Kommentar:

  1. Ein herrliches Muster ist das geworden. Und Danke für die Anleitung, ich wollte demnächst auch mal was Individuelles herstellen.
    Ganz liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen

Hallo,
schön, dass du meine Seite besuchst.
Ich freue mich über deinen Kommentar!

Veridiana