Mittwoch, 16. November 2011

o tannenbaum...

Ein kleiner Tannenbaum - Post:
Dieses kleine Bäumchen setzt sich aus 5 ausgestanzten Formen zusammen. Einfach mittig falten und beim Zusammenkleben einen Faden dazwischenkleben. Ich habe hier wunderschöne Herzanhänger gesehen, diese Technik funktioniert mit allen symmetrischen Formen.
Eigentlich wollte ich meine Weihnachts-Küchen-Girlande in greengate Farben fotografieren, sie ist aber vom letzten Jahr und deshalb noch irgendwo auf dem Dachboden verschollen. (Habt ihr auch so viele Weihnachtskartons? Ich muss mir ein neues Sortier-System ausdenken, oder mehr Platz ?...

A sweet little Christmastree, the MAKING OF I found here.
Now I´m looking for my Christmas-scrap-kitchen-chain from last year. Oh dear, our attic is full of Christmas cartons...







Kommentare:

  1. Ich habe mir mal bei Ikea die Holzspielkisten (gibt es nicht mehr)für meine Deko gekauft. Erst 2, dann 3, jetzt sind es 4 und es sind trotzdem noch ein paar Kartons voll. Aber ich muß auch dringend ausmisten! Der Baum ist echt süß!

    AntwortenLöschen
  2. das kenne ich auch, letztes Jahr habe ich mir ein Herz gefasst udn einiges verschenkt, unter anderm eine Lebkuchenmännchenkette, die ich schon bald 8 Jahre habe (hebne wir im Kiga mal für einen Basar gebastelt udn die blieb über)und irgendwie vermisse ich sie diese Jahr, verrückt oder??

    LG sandra

    p.s. die Karte und die Tannen finde ich wunderschön!

    AntwortenLöschen

Hallo,
schön, dass du meine Seite besuchst.
Ich freue mich über deinen Kommentar!

Veridiana