Dienstag, 17. Mai 2011

mein Schatz - die Vagabond von Tim Holtz

Tja, da habe ich immer behauptet, dass man diese Maschinen nicht braucht, wenn man mit Schere und Cutter halbwegs geschickt ist...
Heut im Stempelshop CREATIV in Leichlingen habe ich sie dann in natura gesehen... und adoptiert.
Sie ist sooo schön!
Das Problem ist nur, dass ich noch gar kein Zubehör habe, nix.

Eine Schnörkel-Stanz-Platte habe ich gekauft, um meine Dornröschen-Ranken fürs neue Märchenbild zu stanzen. Diese seltsamen Silikon-Sandwich-Scheiben reichen hierfür aber nicht aus, glaub ich.
Für eure Tipps wäre ich dankbar.
Ich fürchte dieser Kauf war nur ein kleiner Anfang.

Dennoch, wer kann dazu schon nein sagen?



...ein bisschen, wie ein Laminiergerät.

Tja, die Stanzform ist eindeutig größer, als die Acrylscheibe:

Kommentare:

  1. Hallo Veridiana,

    wir haben deine E-Mail Adresse nicht, um die die Details des Zubehörs zu nennen.

    Für die Spellbinder empfehlen wir noch die Silikonmatte 655121 und für den Strip die Distanzplatte schmal 655098 und Stanzplatten schmal lang 654558.
    Melde dich
    Dein Stempelshop

    AntwortenLöschen
  2. Ich auch, ich auch! Ich wollte auch noch posten, weil ich jetzt auch einen habe (aber nicht aus Leichlingen). Die ersten Tage wurde er nur gestreichelt ;-) Übrigens die besten Tipps hat der Meister selbst http://timholtz.typepad.com/my_weblog/2011/04/vagabond-versatility.html Viel Spaß wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt für die Vagabond eine ganz spezielle dünne Distanzplatte, die SOLO THIN DIE ADAPTERplatte. Tim Holtz hat ein wunderbares Video, auf dem er es genau vorführt. Da die Maschine sehr stark ist, merkt man bei falscher Platte eventuell zu spät wenn man zuviel Material hat. Also besser ist, die original Zubehörteile zu kaufen! Experimente mit der schönen Maschine würde ich da nicht eingehen.
    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß mit dem Schätzchen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Hallo,
schön, dass du meine Seite besuchst.
Ich freue mich über deinen Kommentar!

Veridiana