Dienstag, 24. Mai 2011

da wächst was...

...in unserem Garten.
Anfangs habe ich das Ding nur stehen gelassen, weil die Schnecken vom  Helenium abgelenkt wurden und lieber Dings Blätter fraßen.
Jetzt ist Ding über einen Meter hoch und sieht aus als könnte es bald schön blühen.
Kennt jemand die Pflanze? Ist sie vielleicht giftig und gefährdet unsere benachbarten Kohlräbchen?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
schön, dass du meine Seite besuchst.
Ich freue mich über deinen Kommentar!

Veridiana