Samstag, 30. April 2011

Apfelbaum

Mein Göttergatte hat einen Apfelbaum zum Verschenken gekauft, na ja irgendwie ist keine Blüte dran.
Damit man trotzdem erkennt, was es ist, hab ich gebastelt...

Äpfel, Stiele und Blätter aufgezeichnet und ausgeschnitten (habe auch ne Schablone erstellt, vielleicht machen wir mal nen workshop "Apfel-Girlande"),


anschließend auf Pappe kleben,


ausschneiden,


lochen und bebändeln (schönes Wort),


fertig für den Baum:



Einer bleibt bei uns!



Schönes Wochenende...

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich habe einen Blog mit dem Thema Äpfel. Ich möchte gern deinen Artikel auf mein Blog präsentieren. Wäre es möglich?
    http://saisondespommes.canalblog.com/ (auf französisch)

    AntwortenLöschen
  2. MERCI! Dein blog ist so wunderschön :)
    Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen

Hallo,
schön, dass du meine Seite besuchst.
Ich freue mich über deinen Kommentar!

Veridiana